Traum
Traum aus der Nacht
Traum aus der Nacht vor dem Tod
Traum aus der Nacht vor dem Tod einer Welt
einer Welt aus Angst vor dem Traum
Angst
Angst vor dem Traum
Angst einer Welt vor dem Traum
Angst einer Welt vor dem Traum vom Tod
vor dem Traum vom Tod aus der Nacht

  Startseite
    Mails
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Fuck of this Page and of all this people


nice Page auch über Liebe


Handschrift Deutung


Kunst


Gedichte



http://myblog.de/youknowyouhateme

Gratis bloggen bei
myblog.de





RE Mail : *wein*

Hallo Süße!
Na, das waren ja echt zwei schöne Mails!
Das Gespräch war cool, oder? Wir haben uns damals schon gut verstanden.
Ich hoffe, du kommst aus deinem Tiefpunkt bald wieder raus!
Und damit du dich nicht so einsam fühlst, erzähle ich dir mal ein Bisschen
was von meinem Urlaub.
Also erst mal sind wir durchgefahren. Das erste mal! 24Stunden am Stück,
dann waren wir da! Nicht schlecht, oder? Wir haben abwechselnd geschlafen
und sind abwechselnd gefahren. Immer meine Eltern in einer Schicht, Sebi und
ich in der anderen.
Und müde war ich! Die ersten drei Tage habe ich nur geschlafen! Voll krass!
Da muss ne Menge Spannung auf mir gelegen haben! Dem entsprechend haben wir
die ersten Tage auch nicht viel gemacht, außer abgehangen, gekniffelt und
geschlafen.
Und eben im Kraftraum hier waren wir.
Aber das geht ja gerade nicht wegen der Rippe.
Heute war ich das erste Mal schwimmen! Wir hatten tolles Wetter und
Sonnenschein und deswegen waren wir heute am Pool. Der ist beheizt, von
daher war das Wasser auch angenehm warm. Gehst du gerne schwimmen
eigentlich?
Maxi und ich waren bestimmt ne Stunde im Pool, während Sebi sich gesonnt
hat. Dann haben wir uns noch dazugelegt und haben ein Bisschen gedöst.
Übrigens weiß ich jetzt, was "Vögeln in der Küche" auf Holländisch heißt.
Wir haben nämlich hier ein paar nette Holländer kennen gelernt und heute
kamen auch noch Bekannte vom letzten Jahr. Also, vögeln in der Küche heißt
auf Holländisch: "Nöke in de Köke" wenn ich das richtig geschrieben habe.
Niederländisch ist sowieso voll witzig. Wir versuchen gerade, ein Bisschen
was zu lernen.
Na gut, die anderen beiden warten auf mich, wir wollen noch ein Bisschen
Skrabble spielen und anschließend ins Pai-Pai, das ist die Bar hier mit
Tanzfläche von dem Platz.
Bis morgen dann!
Ich hoffe, du schreibst mir noch mal!
Vielleicht treffen wir uns ja auch noch mal online...
Ich liebe dich!

Dein Rollmops
12.2.07 23:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung